Dreierlei gegrilltes Obst

Zutaten für 6 Personen:

150 g Zartbitter-Schokolade

200 g Schlagsahne

150 g Vollmilch-Joghurt

3 EL Amaretto

2 EL Zucker

200 g Schlagsahne

3 Nektarinen

4-5 EL Amarettini

3-5 EL Honig

1 EL weiche Butter

3 mittelgroße Bananen

2 EL Zitronensaft

1 mittelgroße Ananas

3 Stiele Minze

3 EL Zucker

6 Kugeln Vanilleeis

Alu-Grillschalen

Alufolie

 

Zubereitung:

1. Für die Schokosoße: Schokolade grob hacken. Sahne erwärmen und vom Herd nehmen. Schokolade darin unter Rühren schmelzen. Abkühlen lassen.

2. Für die Likörsahne: Joghurt, Likör und Zucker verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Kalt stellen.

3. Für die Früchte: Nektarinen waschen, halbieren und entsteinen. Amarettini grob zerbröseln. Mit 1-2 EL Honig und Butter verkneten und in die Nektarinenhälften verteilen. In eine Grillschale setzen, mit Alufolie verschließen.

4. Bananen schälen und in breite Scheiben schneiden. In einer Grillschale mit Zitronensaft und 2-3 EL Honig beträufeln. Ananas schälen und in Scheiben schneiden. Inneres ausstechen. Minze waschen, trocken tupfen.

5. Blättchen und Zucker fein hacken.

6. Nektarinen auf dem heißen Grill ca. 20 Minuten grillen. Ananas und Bananen 5-6 Minuten grillen, 1x vorsichtig wenden. Ananas mit Minzzucker bestreuen. Likörsahne zu den Nektarinen, Schokosoße und Eis zu den Bananen reichen.

 

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Näheres unter Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen